Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
Ünal wehrte sich nicht gerade höflich, beschimpfte die Beamten – dann eskalierte die Situation. Vier Beamte sollen ihn misshandelt haben. Die Nacht verbrachte er in einer Zelle. Eine Amtsärztin untersuchte ihn, rief aber nicht die Rettung. Ünal wurde am nächsten Tag entlassen. Weil er nicht gehen konnte, wurde er von einem Beamten auf einem Drehsessel vor die Tür der Wachstube gefahren – dort rief Ünal dann selbst einen Krankenwagen. Die Diagnose im Spital: acht Knochenbrüche – Serienrippenbrüche, eine zertrümmerte Schulter und ein Bruch am Bein.
Polizeigewalt: "Jetzt verklage ich die Republik"
Reposted fromelpollodiablo elpollodiablo viamondkroete mondkroete

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl